Keine Kommentare

Webcam Sex unter Hypnose – Ein Erfahrungsbericht

ich hatte webcam sex unter hypnose

Kürzlich hatte ich in meinem Chat mal wieder das Vergnügen mit einem ziemlich außergewöhnlichen Besucher, welcher das erste Mal bei mir aufschlug und mich doch tatsächlich hypnotosieren wollte. Eigentlich glaube ich ja nicht an solch „mystisches“ Zeug, doch habe ich mich letztendlich dazu entschlossen, den guten Herrn einfach mal machen zu lassen, mit einem für mich ziemlich erstaunlichen Ergebnis. Dieser Beitrag hätte eigentlich auch gut in die Kategorie „Allgemein“ gepasst, doch da es sich nach wie vor um einen ziemlich versauten Chat gehandelt hat, habe ich mich entschlossen diesen Artikel auch in der entsprechenden Kategorie zu veröffentlichen. Wie dem auch sei, viel Spaß bei meinem nachfolgenden Erfahrungsbericht.

Darf ich Dich hypnotisieren?

Am vergangenen Sonntag war es mal wieder soweit, ein mir bisher gänzlich unbekannter Mann betrat meinen Chat, obendrein war er auch noch ziemlich sonderbar. Normalerweise sprechen die Männer recht klare Worte zu mir wenn Sie mich besuchen, doch dieser Mann hatte eine sehr sonderbare Ausdrucksweisen, ja fast schon mystisch klangen seine Worte. Ich dachte mir nicht wirklich etwas dabei, schließlich habe ich beinahe täglich diverse „Freaks“ bei mir im Chat zu Besuch, mit welchen ich mich auch immer sehr gut arrangieren kann. Wir redeten eine Weile, bis mich Frank, so sein Name, doch tatsächlich fragte, ob er mich nicht hypnotisieren dürfte. Ich war etwas verunsichert und fragte Ihn, warum er dies denn vor habe und was er damit bezwecken wolle. Er klärte mich sehr ausführlich über die Künste der Hypnose auf und versicherte mir glaubhaft, dass er nichts Böses im Schilde führe und die Hypnose keinerlei Gefahren für mich darstellen würde, er wolle mir lediglich dabei helfen den bombastischsten Webcam Sex meines Lebens zu erleben. Desweiteren soll es mir unter Hypnose möglich sein, all meine geheimsten und versautesten Phantasien auszusprechen und auch auszuleben, dies würde also nur vorteilhaft für mich sein. Nungut dachte ich mir, versauter als jetzt kann ich ja eigentlich gar nicht mehr werden, also gestattete ich Frank loszulegen…

Meine geheimsten sexuellen Phantasien wurden war

Wie Frank mich in Hypnose versetzt hat, kann ich eigentlich gar nicht mehr genau sagen, ich habe mich einfach auf einem vom Ihm definierte Punkt konzentriert und wenige Sekunden später war ich auch schon „weg“. Allerdings war ich nicht komplett weg, eher in so einem komatösen Wach-/Schlafzustand, ich kann mich auch noch an alles erinnern was wir beiden zusammen erlebt haben. Auf jeden Fall habe ich mich während und auch nach der Hypnose extrem entspannt gefühlt, als ob ich gerade 8 Stunden geschlafen und mich ausgeruht hätte. Doch nicht nur das, ich war auch noch extrem erregt und konnte es kaum erwarten mit Frank Sex zu haben, wobei ich Sachen tat, die ich bisher noch nie getan habe. Ungeniert habe ich Frank gebeten, selbst die versautesten und perversesten Duinge mit mir anzustellen, anscheinend lebe ich meine Sexualität wohl doch noch nicht so freizügig und offen aus, wie ich bisher immer gedacht habe. Auch die Orgasmen (es waren tatsächlich mehrere innerhalb einer Stunde) waren einfach nur extrem und sehr schwer zu beschreiben, ich habe die Hypnose also alles andere als bereut. Ich brenne jetzt schon wieder darauf, wenn Frank mich ein weitres Mal besuchen kommt, denn dann werde ich mich garantiert wieder von Ihm hypnotisieren können, meiner Meinung nach sollten wesentlich mehr Männer diese Fähigkeit erlernen, Ihre Frauen würden es Ihnen danken 🙂

Wie siehts denn bei Euch aus zum Thema Hypnose? Wurdet Ihr schon mal hypnotisiert und hattet Ihr vielleicht auch schon mal unter Hypnose Sex? Ich wäre auch sehr interessiert daran Hypnose-Fähigkeiten zu erlernen, denn wir mir Frank mitgeteilt hat, soll man auch in der Lage sein sich selbst zu hypnotisieren…

Ähnliche Posts:

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>